Beiträge

Was macht eine gute Website aus?

Es kommt nicht darauf an, jedes Jahr eine neue Website erstellen zu lassen und diese an das neueste Design anzupassen. Es kommt vielmehr auf folgende 3 Punkte an:

Alternativer Text

1) Zielgruppe: Fühlt sich Ihr Wunschkunde und Kunde von Ihrer Website angesprochen? Sieht man auf den ersten Blick, wer Ihre Zielgruppe ist?

2) Navigation: Findet der Besucher sich leicht zurecht oder ist Ihre Website sehr verschachtelt und ist mit vielen, sicherlich wichtigen, aber dennoch zu vielen Informationen überfrachtet?

3) Call-to-Action: Wenn der Besucher mit Ihnen Kontakt aufnehmen will, sieht er die Kontaktdaten auf den ersten Blick?

Wenn Sie also deutlich machen, wer Ihre Zielgruppe ist und sich diese von den übersichtlichen Inhalten auf Ihrer Website angesprochen fühlen, werden sie dem Call-to-Action auf Ihrer Seite nutzen, um mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Wenn Sie Ihre eigene Website jetzt betrachten, erfüllen Sie alle 3 Kriterien?

Sie wünschen sich Feedback zu Ihrer Website, dann zögern Sie nicht uns anzurufen unter 05307495402 oder schicken Sie eine E-Mail an willkommen@ihre-friraumschaffer.de Wir schauen gern mit der „Kundenbrille“ auf Ihre Website.

Wir sind für Sie da!

Alles, alles Liebe und alles, alles Gute
Ihre Freiraumschaffer

P.S: Mehr zum Thema Webseiten erfahren Sie auch in unserer neuen Podcast Folge #065: Was macht eine gute Website aus? >Jetzt reinhören<

Wann haben Ihre Kunden zuletzt von Ihnen gehört?

Sie sind bereits mit Ihren (Wunsch-) Kunden vernetzt, dann haben Sie den ersten wichtigen Schritt getan. Doch es braucht mehr als einen Kontaktpunkt, um neue Aufträge zu generieren.

Alternativer Text

Betrachten wir die aktuelle Situation:

  • In diesen schwierigen Zeiten verbringen Ihre Kunden mehr Zeit in den B2B Netzwerken Xing & LinkedIn.
  • Sie haben so die Möglichkeit, über diese Netzwerke, das Vertrauen Ihrer Kunden zu gewinnen.
  • Damit schaffen Sie die Grundlage für neue Aufträge.

Senden Sie kurze, knackige Impulse z. B. über Postings in den B2B Netzwerken Xing und LinkedIn.

Gut gestaltete Postings können Sie dabei unterstützen, Ihren Expertenstatus zu untermauern und in die Sichtbarkeit bei Ihnen Kunden zu gelangen. Nutzen Sie die Möglichkeit, um sich auch in schwierigen Zeiten die Chance auf neue Aufträge zu sichern.

Sie benötigen Unterstützung? Zögern Sie nicht, uns anzusprechen! Wir unterstützen Sie aktiv, damit Sie in 2021 wieder durchstarten können. Rufen Sie uns einfach direkt unter 05307- 495402 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an willkommen@ihre-freiraumschaffer.de.

Wir sind für Sie da!

Alles, alles Liebe und alles, alles Gute
Ihre Freiraumschaffer

P.S: Mehr zu diesem Thema und viele weitere Tipps erhalten Sie in unserem neuen Online-Seminar „Die moderne Art der B2B Akquise, ohne Kaltakquise“. >Hier anmelden<

Verkaufen Sie schon mit Ihrer Website?

Haben Sie eine Website und eine Landingpage oder nur eine Website? Der Unterschied zwischen einer Website und einer Landingpage besteht darin, dass eine Website Ihre Leistungen allgemein präsentiert und eine Landingpage dazu dient, eine Leistung oder ein Produkt zu verkaufen.

Alternativer Text

Eine gut gemachte Website unterstützt Sie dabei, dass Sie im Internet gefunden werden und Sie Ihre Leistungen präsentieren können. Durch den Call-to-Action wird der Besucher dazu aufgefordert, mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Eine Landingpage hat nur den einen Zweck, den Besucher zum Kauf zu animieren. Der Besucher muss sich bei seinem Problem abgeholt fühlen und erkennen, dass Sie die Lösung für sein Problem anbieten. Der Call-to-Action animiert den Besucher direkt zum Kauf.

Mehr zum Thema Website erfahren Sie auch in unserer neuen Podcast Folge #063: Warum Sie eine Website haben sollten!

Welchen Nutzen bietet Ihre Website und haben Sie eine oder mehrere Landingpages? Sie haben Fragen? Dann zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail an willkommen@ihre-freiraumschaffer.de oder Ihren Anruf unter 05307- 495402.

Wir sind für Sie da!

Alles, alles Liebe und alles, alles Gute
Ihre Freiraumschaffer

P.S: B2B-Marketing Impulse für Ihre Ohren! Jeden Mittwoch und Freitag eine neue Episode auf allen bekannten Podcast Plattformen >Hier anhören<

Wie sieht die Zukunft der Weiterbildungsbranche aus?

Seit Jahren verfolgen wir die Diskussion über die Zukunft in der Weiterbildungsbranche. Zuletzt sind wir auf die Podcast Episode „Warum lebenslanges Lernen für die Karriere wichtig ist“ vom manager magazin gestoßen.

Die Kernaussage:

Die Zukunft der Weiterbildungsbranche wird „hybrid“ sein. Also, eine Kombination aus online & Präsenz- Trainings & Coachings. Die Rückkehr zu reinen Präsenz- oder Inhouse-Trainings oder -Coachings wird es nicht geben.

Warum?
Weil Ihre Kunden erfahren haben, was online alles möglich ist.

Konnten Sie Ihre Leistungen schon an diesen Bedarf anpassen? Wie zukunftssicher sind Sie aufgestellt?

Wenn Sie Ideen brauchen, wie Sie sich zukunftssicher aufstellen können, dann seien Sie bei unserem neuen Webinar „3 Ideen, wie Sie Ihr Webinar auf die nächste Stufe bringen“ dabei. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

> Hier kostenlos anmelden <

Sie haben Fragen und möchten mehr über dieses Thema erfahren, dann zögern Sie nicht uns unter 05307-49 54 02 anzurufen oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail an willkommen@ihre-freiraumschaffer.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Alles, alles Liebe und alles, alles Gute
Ihre Freiraumschaffer

P. S.: Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in unserer neuen Podcast Folge #025: „Wie sieht die Zukunft der Weiterbildungsbranche aus?“. Sie finden uns überall wo es Podcasts gibt!  https://www.ihre-freiraumschaffer.de/freiraumschaffer-podcast.html.

Kennen Sie die Schmerzen Ihrer Zielgruppe?

Wissen Sie zu jedem Zeitpunkt, welche aktuellen Themen Ihre Wunschkunden haben? Sind Sie so nah an der Zielgruppe, dass Sie mind. 10 „aktuelle Schmerzen“ Ihrer Kunden benennen können?

Um als Experte von Ihrem Wunschkunden wahrgenommen werden zu können, ist es wichtig, dass Sie wissen, wie es Ihrem Wunschkunden gerade geht.

Wie sehen die Branchenzahlen aus und mit welchen Themen ist er aktuell beschäftigt?

Wichtig ist, dass Sie nicht nur mit einem oder zwei Kunden sprechen, sondern sich verschiedene Eindrücke verschaffen, um immer am Puls der Zeit, wie man so schön sagt, zu sein.

Nur dann können Sie auf Augenhöhe mit Ihren Wunschkunden sprechen und Ihre Leistungen anbieten, die auf die Situation Ihres Kunden angepasst sind. Dies bildet die Grundlage für Ihren Erfolg!

Sie haben Fragen zu diesem Thema, benötigen Ideen, wie Sie dieses Thema „Schmerzen Ihrer Kunden“ für sich angehen können, dann zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an willkommen@ihre-freiraumschaffer.de oder rufen Sie uns an unter der 05307-49 54 02.

Wir freuen uns auf Sie!

Alles, alles Liebe und alles, alles Gute
Ihre Freiraumschaffer

P. S.: Kennen Sie schon unsere neue Podcast Folge #024: „Kennen Sie die Schmerzen Ihrer Kunden?“. Hier geben wir weitere Tipps rund um das Thema! Hören Sie gern rein: https://www.ihre-freiraumschaffer.de/freiraumschaffer-podcast.html

Welche Art von Webinar bieten Sie an?

Bieten Sie schon Webinare an? Wenn ja, welche Art von Webinaren haben Sie bisher durchgeführt?
Es gibt individuelle Praxis Webinare, aber kennen Sie auch das Potential von Marketing Webinaren?

In den Praxis Webinaren stellen Sie Ihr Wissen in den Vordergrund und treten mit Ihren Teilnehmern bezüglich eines Themengebiets in den Austausch.

Ein Marketing-Webinar hingegen bietet:

  • einen Lösungsansatz für ein Problem Ihres Wunschkunden.
  • die Möglichkeit, Sie und Ihr Portfolio näher kennen zu lernen.
  • gegen Ende eine konkrete Lösung für das Problem an, dass Ihr Wunschkunde kostenpflichtig bei Ihnen erwerben kann.

Wollen Sie mehr zum Thema Marketing Webinare erfahren? Dann laden wir Sie gern zu unserem aktuellen Webinar „Mehr online & Inhouse Kunden gewinnen mit unserem B2B-Akquise-Turbo“. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

> Hier kostenlos anmelden <

Sie haben keine Zeit? Kein Problem, klicken Sie trotzdem auf den o. g. Button und wählen Sie einen für Sie passenden Termin aus.

Sie haben Fragen und möchten mehr über dieses Thema erfahren, dann zögern Sie nicht uns unter 05307-49 54 02 anzurufen oder schicken Sie uns einfach eine E-Mail an willkommen@ihre-freiraumschaffer.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Alles, alles Liebe und alles, alles Gute
Ihre Freiraumschaffer

P. S.: Sie wollen weiteren Input rund um das Thema Webinare? Dann hören Sie sich unsere neue Podcast Folge #023: „Die unterschiedlichen Arten von Webinaren“ an. Abonnieren Sie jetzt den Freiraumschaffer Podcast und verpassen Sie keine neue Folge mehr! https://www.ihre-freiraumschaffer.de/freiraumschaffer-podcast.html