Beiträge

MiniJob/ Studentenjob (m/w/d) im Bereich Social Media

Wir erweitern unser Team um eine weitere Position: Unterstützung im Bereich Social Media Marketing (m/w/d)

Ihre Freiraumschaffer

  • ist eine seit 9 Jahren in Braunschweig ansässige Dienstleistungsfirma.
  • wir sind auf die virtuelle persönliche Assistenz von Trainern/-innen, Coaches und HR-Beratern/-innen spezialisiert.
  • Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden/-innen auch eine umfangreiche Marketing-Unterstützung an.

 

Ihr Aufgabenbereich

  • Unterstützung unserer Marketing-Strategien:
    • Vorbereitung von Postings für facebook/ Instagram/ Twitter
    • Unterstützung bei facebook & Instagram Werbeaktionen
    • Profilbearbeitung in XING, LinkedIn, facebook, Instagram, Twitter usw.
  • Brainstorming im Bereich Social Media Marketing.

 

Wir erwarten von Ihnen,

  • dass Sie sehr Social Media affin sind,
  • dass Sie erste Erfahrung im Bereich facebook/ Instagram Werbekampagnen – wäre wünschenswert
  • dass Sie starkes Interesse haben, sich im Bereich Social Media Marketing weiter zu bilden.

Ihre Konditionen

  • 5 bis 8 Std./Woche, flexibel
  • Bürozeiten: Mo – Do 8:00 – 16:30 Uhr, Fr 08:00 – 15:30 Uhr. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung an, in welchem Zeitfenster Sie arbeiten können.
  • Gehalt: einer Hilfskraft entsprechend.

 

Ihre Bewerbung

Sie haben noch Fragen, dann zögern Sie bitte nicht, uns anzusprechen, per E-Mail oder telefonisch unter 05307-495402

Wenn Sie Interesse haben, motiviert und zuverlässig sind, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@ihre-freiraumschaffer.de.

Wir freuen uns auf Sie!

Infoveranstaltung für Trainer und Coaches „Sichtbarkeit am Markt“ am 10.11.2017

In Deutschland gibt es ca. 8000 Coaches, wie kann ich da herausstechen? Mit dieser Frage befasste sich die Infoveranstaltung am 10. November 2017. Zusätzlich zu Kaffee und Kuchen wurde sich am Nachmittag zwischen den Teilnehmern über bisherige positive und negative Erfahrungen mit der eigenen Sichtbarkeit ausgetauscht.

Daraus entstanden auch intensive Diskussionen über die jeweiligen Erfahrungen mit den Karriere-Netzwerken XING und LinkedIn und über regionale Unterschiede in der Neukundengewinnung.

Jeder Teilnehmer hat für sich neue Anregungen zur eigenen Sichtbarkeit mitgenommen und diese durch die neuen Kontakte aus der Infoveranstaltung ergänzt.