Beiträge

Wann haben Ihre Kunden zuletzt von Ihnen gehört?

Sie sind bereits mit Ihren (Wunsch-) Kunden vernetzt, dann haben Sie den ersten wichtigen Schritt getan. Doch es braucht mehr als einen Kontaktpunkt, um neue Aufträge zu generieren.

Alternativer Text

Betrachten wir die aktuelle Situation:

  • In diesen schwierigen Zeiten verbringen Ihre Kunden mehr Zeit in den B2B Netzwerken Xing & LinkedIn.
  • Sie haben so die Möglichkeit, über diese Netzwerke, das Vertrauen Ihrer Kunden zu gewinnen.
  • Damit schaffen Sie die Grundlage für neue Aufträge.

Senden Sie kurze, knackige Impulse z. B. über Postings in den B2B Netzwerken Xing und LinkedIn.

Gut gestaltete Postings können Sie dabei unterstützen, Ihren Expertenstatus zu untermauern und in die Sichtbarkeit bei Ihnen Kunden zu gelangen. Nutzen Sie die Möglichkeit, um sich auch in schwierigen Zeiten die Chance auf neue Aufträge zu sichern.

Sie benötigen Unterstützung? Zögern Sie nicht, uns anzusprechen! Wir unterstützen Sie aktiv, damit Sie in 2021 wieder durchstarten können. Rufen Sie uns einfach direkt unter 05307- 495402 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an willkommen@ihre-freiraumschaffer.de.

Wir sind für Sie da!

Alles, alles Liebe und alles, alles Gute
Ihre Freiraumschaffer

P.S: Mehr zu diesem Thema und viele weitere Tipps erhalten Sie in unserem neuen Online-Seminar „Die moderne Art der B2B Akquise, ohne Kaltakquise“. >Hier anmelden<

Verlassen Sie sich nicht auf XING & LinkedIn

Stellen Sie sich einmal vor, dass Sie mit all´ Ihren Kunden und mit vielen Ihrer Wunschkunden bei Xing oder LinkedIn vernetzt sind. Sie verwenden Xing oder LinkedIn, um Akquise in Ihrem Netzwerk zu betreiben….

Alternativer Text

… jetzt ändern Xing & LinkedIn ihre Funktionen und Sie können nur noch gegen Bezahlung eine Nachricht schreiben oder ein Posting veröffentlichen. Ihre Akquise Möglichkeiten sind also von heute auf morgen stark eingeschränkt bzw. nur gegen Gebühr weiterhin möglich.

Verlassen Sie sich also nicht allein auf Xing & LinkedIn, sondern bauen Sie sich zum Beispiel Ihre eigene E-Mail-Liste auf, um mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben.
 
Sie wollen wissen, wie Sie eine solche Liste aufbauen und die moderne Art der B2B Akquise ohne Kaltakquise kennenlernen? Dann melden Sie sich gerne hier zu unserem kostenfreien Online-Seminar an.

>Jetzt kostenfrei anmelden!<

Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung suchen, zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail an willkommen@ihre-freiraumschaffer.de oder Ihren Anruf unter 05307- 495402.

Wir sind für Sie da!

Alles, alles Liebe und alles, alles Gute
Ihre Freiraumschaffer

P.S: B2B-Marketing Impulse für Ihre Ohren! Jetzt in unsere neue Podcast Folge #061: „Warum Sie sich nicht allein auf Xing & LinkedIn verlassen sollten“ reinhören! >Hier anhören<

Infoveranstaltung für Trainer und Coaches „Sichtbarkeit am Markt“ am 10.11.2017

In Deutschland gibt es ca. 8000 Coaches, wie kann ich da herausstechen? Mit dieser Frage befasste sich die Infoveranstaltung am 10. November 2017. Zusätzlich zu Kaffee und Kuchen wurde sich am Nachmittag zwischen den Teilnehmern über bisherige positive und negative Erfahrungen mit der eigenen Sichtbarkeit ausgetauscht.

Daraus entstanden auch intensive Diskussionen über die jeweiligen Erfahrungen mit den Karriere-Netzwerken XING und LinkedIn und über regionale Unterschiede in der Neukundengewinnung.

Jeder Teilnehmer hat für sich neue Anregungen zur eigenen Sichtbarkeit mitgenommen und diese durch die neuen Kontakte aus der Infoveranstaltung ergänzt.