Verlassen Sie sich nicht auf XING & LinkedIn

Stellen Sie sich einmal vor, dass Sie mit all´ Ihren Kunden und mit vielen Ihrer Wunschkunden bei Xing oder LinkedIn vernetzt sind. Sie verwenden Xing oder LinkedIn, um Akquise in Ihrem Netzwerk zu betreiben….

Alternativer Text

… jetzt ändern Xing & LinkedIn ihre Funktionen und Sie können nur noch gegen Bezahlung eine Nachricht schreiben oder ein Posting veröffentlichen. Ihre Akquise Möglichkeiten sind also von heute auf morgen stark eingeschränkt bzw. nur gegen Gebühr weiterhin möglich.

Verlassen Sie sich also nicht allein auf Xing & LinkedIn, sondern bauen Sie sich zum Beispiel Ihre eigene E-Mail-Liste auf, um mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben.
 
Sie wollen wissen, wie Sie eine solche Liste aufbauen und die moderne Art der B2B Akquise ohne Kaltakquise kennenlernen? Dann melden Sie sich gerne hier zu unserem kostenfreien Online-Seminar an.

>Jetzt kostenfrei anmelden!<

Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung suchen, zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail an willkommen@ihre-freiraumschaffer.de oder Ihren Anruf unter 05307- 495402.

Wir sind für Sie da!

Alles, alles Liebe und alles, alles Gute
Ihre Freiraumschaffer

P.S: B2B-Marketing Impulse für Ihre Ohren! Jetzt in unsere neue Podcast Folge #061: “Warum Sie sich nicht allein auf Xing & LinkedIn verlassen sollten” reinhören! >Hier anhören<